Hambacher Forst und Beltretter

      Hambacher Forst und Beltretter

      Dass die Megamaschine und ihre angeschlossenen Strukturen und Institutionen weiter im vollen Gange der Naturzerstörung wütet, ist leider keine neue Nachricht.
      Aber es gibt auch frohe Botschaften:
      Land auf und Land ab bilden sich neue Bürgerinitiativen, die sich gegen diese naturzerstörende Megamaschine und deren Personal aus dem Seven-Sisters-Komplex zur Wehr setzen.
      Zur Erinnerung: Der Seven-Sisters-Komplex ist das wuchernde bürokratisch-institutionelle Bindegewebe aus Neoliberalismus, Postdemokratie, Governance, Privatisierung, Lobbyismus, Big Data, Mediokratie, dass die Megamaschine zusammenhält.

      Deshalb gilt es auf zwei Bürgerinitiativen hinzuweisen:
      Zum einen die Initiative zur Rettung des Hambacher Forstes (bei Jülich) gegen die unverbesserlichen CO2 Schädlinge des RWE und den naturzerstörenden Braunkohlentagebau
      und zum anderen
      von der Initiative Beltretter auf Fehmarn gegen einen 18 Kilometer langen Belttunnel auf dem Meeresgrund.